7 Tage Deutschland – Ausgabe 20 des AfD-Wochenendpodcasts

AfD-Wochenendpodcasts Nr. 20; Bild: © korrekter.com
AfD-Wochenendpodcasts Nr. 20; Bild: © korrekter.com
AfD-Wochenendpodcasts Nr. 20; Bild: © korrekter.com
AfD-Wochenendpodcasts Nr. 20; Bild: © korrekter.com

Folge 20 von 7 Tage Deutschland, dem Wochenendpodcast der AfD mit diesen Themen:

Schüsse in Wien. Ein 20-jähriger Islamist tötet vier Menschen. Viele Passanten werden teils schwer verletzt. Der Mann war gerade vorzeitig aus der Haft entlassen worden. Er saß ein, weil er sich den bestialischen Terrorkämpfern des IS anschließen wollte.

Ein Gefährder, dessen Gefahr keiner erkannte. Wie die Radikalisierung schon von Kindern auch in Deutschland in Moscheen betrieben wird und was man dagegen tun kann, fragen wir den AfD-Bundestagsabgeordneten Jens Maier. Warum niemand sah, wie gefährlich der Attentäter von Wien war und wie nach Ansicht der AfD mit Gefährdern umzugehen ist, lassen wir uns vom Polizisten und Bundestagsabgeordneten Martin Hess erläutern.

Außerdem: So nicht, Frau Merkel! Das Seuchen-Kabinett aus Merkel, den Ministern und Ministerpräsidenten gibt es gar nicht und doch gängelt es in der Corona-Hysterie alle und verhängt Maßnahmen, die geeignet sind, die gesamte Wirtschaft zu ruinieren. Was die AfD fordert und wie die Rechtslage ist – die Hintergründe vom AfD-Innenpolitiker Gottfried Curio und von AfD-Bundesvorstandsmitglied Stephan Brandner.

Und: Die Zahl der Corona-Infizierten – jeden Tag ein neuer Rekordwert. Doch was sagen diese Zahlen aus? Wir blicken auf das tägliche Zahlengewitter mit dem Arzt und Gesundheitsexperten der AfD-Fraktion im Landtag NRW Dr. Martin Vincentz. Wir wagen einen Blick auf die Wahl in den USA mit dem Amerika-Kenner und AfD-Fraktionschef in Berlin, Georg Pazderski.

Ungerecht und steinzeitlich – die AfD fordert eine Anpassung der Steuergesetze. Wer im Heim-Büro arbeitet – muss das auch steuerlich absetzen können. Dazu der AfD-Finanzexperte Kay Gottschalk. Und: Ein 7-Tage-Hörer fordert von den Altparteien eine Entschuldigung für pauschale Rechtsextremismus-Vorwürfe gegenüber der Polizei. Und unsere Nachrichten aus den deutschen Ländern. Darin: „Facebook löscht AfD-Video zu Anschlag in Wien“ – hier können Sie das Video trotzdem noch sehen:

Das angesprochene Video zum Grundfunk sehen Sie hier: