Absurde Antworten von Grüne und CSU auf AfD-Fragen zum Islamischen Unterricht im Landtag Bayern | BPE

Absurde Antworten von Grüne und CSU auf AfD-Fragen zum Islamischen Unterricht im Landtag Bayern

Am 6. Juli 2021diskutierten die Bayerischen Landtagsabgeordneten auf Antrag der AfD-Fraktion in einer dritten Lesung über den Islamischen Unterricht. Die AfD lehnt die Einführung dieses Islamischen Unterrichtes ab. Vor allem, weil der Lehrplan eine völlig unverantwortliche Schönfärbung des Islams darstellt. In der Landtagssitzung stellte der AfD-Abgeordnete Uli Henkel wichtige Fragen dazu. Die Grünen-Abgeordnete Gabriele Triebel und die CSU-Abgeordnete Barbara Regitz lieferten daraufhin absurde, inhaltslose und lächerliche Antworten, die von totaler faktischer Ahnungslosigkeit zum Thema Islam zeugen.



(Quelle)