Aliens in der Nachbarschaft – so nah könnte die nächste Zivilisation sein | Clixoom Science & Fiction

Aliens in der Nachbarschaft - so nah könnte die nächste Zivilisation sein

Hinter den sieben Bergen, bei den Roten Zwergen – könnte es Aliens geben. So oder so ähnlich scheint es nun aus neuen Erkenntnissen eines US-Forschungsteams hervorzugehen. Bis zu diesem Punkt wurde strikt ausgeschlossen, dass die feindseligen Bedingungen um Rote Zwerge wie Proxima Centauri es zulassen würden, dass Leben entsteht. Besonders die kraftvollen Strahlungen (auch: Flares) sollten in regelmäßigem Abstand dafür sorgen, dass jegliches Leben verbrutzelt wird.

Doch wider dieser Umstände legen Forschende jetzt nahe, dass sie die Nachbarschaft der Roten Zwerge nicht ausschließen wollen – im Gegenteil. Die zerstörerischen Flares sind gut erfassbar und könnten somit helfen, die chemische Zusammensetzung der Planeten zu erfassen und auf Lebenshinweise zu untersuchen. Jeder Hinweis wäre spektakulär, schließlich ist Proxima Centauri einer der nächsten Nachbarn der Erde. Haben wir jahrhundertelang direkt neben Aliens gewohnt, ohne es zu wissen? Dazu gibt es verschiedene Ansichten – alle Meinungen und mehr im heutigen Video.



(Quelle)