Aufruf zum TAG DER FREIHEIT am 31.01.21 in Wien!

TAG DER FREIHEIT am 31.01.21 um 14.30 Uhr am Heldenplatz in Wien; Bild: © KORREKTER!
TAG DER FREIHEIT am 31.01.21 um 14.30 Uhr am Heldenplatz in Wien; Bild: © KORREKTER!

WIR KOMMEN TROTZDEM #jetzterstrecht #freiheit2021

Am Freitag 29. Jänner 2021 startete die Wiener Landespolizeidirektion eine beispiellose Verbotswelle gegen Demonstrationen in Wien. Auch die Großkundgebung „FÜR DIE FREIHEIT“ wurde untersagt, an der nach interner Lageeinschätzung der Polizei mehr als 50.000 Menschen hätten teilnehmen können. Die engagierte Bürger und Freiheits-Aktivisten wollen sich aber nicht einschüchtern lassen und so wurden zahlreiche Ersatzkundgebungen für den 31.01. in Wien angemeldet. So auch eine Großkundgebung der Parlamentspartei FPÖ um 14.30 Uhr in der Innenstadt. Die Freiheits-Bewegung hat den 31. Jänner in Wien zum TAG DER FREIHEIT ausgerufen und auch trotz Behördenwillkür werden Tausende in Wien erwartet. Gegen die Corona-Diktatur, Willkür und Rechtsbruch — FÜR DIE FREIHEIT!

Stündlich aktuelle INFOS zu Demos und Aktionen in Österreich auf dem Telegram-Kanal https://t.me/corona_aufklaerung_at



(Quelle)