Bilder, die ÖVP-Innenminister Nehammer wollte? Pensionist bei Corona-Demo blutig geschlagen! | FPÖ TV

Bilder, die ÖVP-Innenminister Nehammer wollte? Pensionist bei Corona-Demo blutig geschlagen!

Auch wenn es die schwarz-grüne Regierung nicht hören möchte: An den „Corona-Demos“ bzw. den „Corona-Spaziergängen“ nehmen ganz normale Bürger teil. Und warum? Weil sie berechtigte Angst um ihre Zukunft haben. Dass nun sogar Pensionisten bei solchen Spaziergängen verletzt werden, ist ein Skandal der Sonderklasse. Sind das die Bilder, die ÖVP-Innenminister Nehammer wollte? Auch die etablierte Medienlandschaft muss sich langsam die Frage stellen, ob sie ihren fragwürdigen Kurs so fortsetzen möchte!SHOW LESS



(Quelle)