Bruchsal: Bürgermeisterin demonstriert mit linksextremer Antifa

Wer der Antifa heut' applaudiert wär' 33 mitmarschiert; Foto: © korrekter.com
Wer der Antifa heut' applaudiert wär' 33 mitmarschiert; Foto: © korrekter.com
Wer der Antifa heut' applaudiert wär' 33 mitmarschiert; Foto: © korrekter.com
Wer der Antifa heut‘ applaudiert wär‘ 33 mitmarschiert; Foto: © korrekter.com

Bruchsal: MSR Aufklärung war bei der Aufklärungsveranstaltung der Bürgerinitiative Pax Europa über die Gefahren des politischen Islams in Pforzheim live dabei und traf auf Seiten der Gegendemonstration die Bürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick – Seite an Seite mit der gewaltbereiten Antifa.

Bürgermeisterin von Bruchsal, Cornelia Petzold-Schick,  Seite an Seite mit der gewaltbereiten Antifa; Foto: MSR Aufklärung
Bürgermeisterin von Bruchsal, Cornelia Petzold-Schick, Seite an Seite mit der gewaltbereiten Antifa; Foto: MSR Aufklärung

Auf die Frage, ob sie Antifaschistin sei, antwortete sie: „Ich bin hier als Bürgermeisterin einer weltoffenen Stadt.“ Zur Untermalung ihrer Aussage trug sie einen bunten Schirm in Regenbogenfarben, sehen Sie selbst.

Sozialisten – Internationalsozialisten – Faschisten!
Kommunismus – Sozialismus – Faschismus.