Finanzielle Folgen und Hans-Werner Unsinn

Finanzielle Folgen und Hans-Werner Unsinn

Zwei Jahre später, nun melden sich die Finsanzexperten zu Wort, wie auch Prof. Dr. Hans-Werner Sinn. Da frage ich mich doch: warum denn erst jetzt? Sinn der damals auch für die Einführung des Euros gewesen … offenbar ist er ein Vertreter, der sich immer dann zu Wort meldet, wenn der Mainstream dies „erlaubt“. Derweil wird die Maske nun zum Eigenschutz promotet, dies sei total sicher, dann frage ich mich: warum wird zwei Jahre lang vom Fremdschutz geredet? Hat sich Pankalla nun die Lauterbach Variante eingefangen und will nur noch Lachs und Spinat essen, wir wissen es nicht.