Herbert Kickl in der Pressestunde: "Embargo und andere Sanktionen werden den Krieg nicht beenden!"

Herbert Kickl in der Pressestunde: "Embargo und andere Sanktionen werden den Krieg nicht beenden!"

Hans-Werner Sinn, der ehemalige Präsident des deutschen Wirtschaftsforschungs-Instituts „ifo“ sagte ganz richtig: „Wir können den Ölhahn und den Gashahn zudrehen, aber wir können nicht Putin den Geldhahn zudrehen.“ Weder ein Embargo, noch andere Sanktionen werden den Krieg beenden, dafür aber einen enormen Schaden an der heimischen Wirtschaft anrichten und die Teuerungswelle in Österreich noch weiter befeuern. 📝 Mehr dazu: https://www.fpoe.at/artikel/starker-auftritt-von-herbert-kickl-in-der-pressestunde-des-orf/



(Quelle)