Impfkampagne gerät ins Stocken – FPÖ soll als Sündenbock herhalten!

Impfkampagne gerät ins Stocken - FPÖ soll als Sündenbock herhalten!

⚠️Dieses Video müsst Ihr unbedingt sehen!⚠️ Die schwarz-grüne Impfkampagne gerät nach und nach ins Stocken. Und jetzt? Ja, jetzt muss es einen Sündenbock dafür geben. Und nein, dieser Sündenbock ist natürlich nicht der Kanzler selbst, der eigentlich das Impfen zur Chefsache erklärt hat, sondern – man glaubt es kaum – es ist die FPÖ. Fakt ist: Immer mehr Menschen durchschauen, dass die Impfung nicht hält, was sie verspricht und auch als „Game-Changer“ nichts taugt. FPÖ-TV hat sich diese Thematik näher angesehen und interessante Fakten für Euch herausgearbeitet. Unbedingt ansehen!



(Quelle)