Katja Kullmann im Interview mit Ulrike Moser – „Am Spielfeldrand der Liebe“ – Cicero Literaturen | Cicero

Katja Kullmann im Interview mit Ulrike Moser – „Am Spielfeldrand der Liebe“ – Cicero Literaturen

Singlebörsen, Dating-Apps, Speeddatings, Fisch sucht Fahrrad-Partys – das Angebot für Menschen, die einen neuen Partner suchen ist überwältigend. Was aber, wenn eine Frau erkennt, dass sie eigentlich gar nicht wieder mit einem Mann zusammen sein will? Dass es ihr allein ausgesprochen gut geht, sie nichts vermisst? Die Journalistin und Buchautorin Katja Kullmann hat ein Buch über „Die singuläre Frau“ geschrieben, die sie selbst ist. Im Cicero-Podcast Literaturen berichtet sie von den Vorzügen des alleine Lebens, von historischen Vorbildern und prominenten Weggefährtinnen – Schriftstellerinnen, Denkerinnen, Heldinnen des Alltags. Und von dem Misstrauen und den Vorurteilen, mit denen Solistinnen immer noch konfrontiert werden. Weitere interessante Einblicke erhalten Sie auf cicero.de Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie hier: cicero.de/podcasts Bei Fragen oder Anmerkungen zum Podcast: melden Sie sich gerne bei [email protected]