Lieferkettengesetz schadet deutschen Unternehmen massiv! – René Springer – AfD-Fraktion im Bundestag

Lieferkettengesetz schadet deutschen Unternehmen massiv! - René Springer - AfD-Fraktion im Bundestag

Das Lieferkettengesetz verpflichtet Unternehmen dazu, die sozialen, menschenrechts- und umwelttechnischen Standards innerhalb der Lieferkette für Zulieferer und ihre Zulieferer durchzusetzen – weltweit. Was Staaten und der internationalen Gemeinschaft in Jahrzehnten nicht gelungen ist, sollen deutsche Unternehmen nun richten. Es drohen immense Strafen. Wieder einmal gilt: Am deutschen Wesen soll die Welt genesen. Missbräuchliche und medienwirksame Klagen werden folgen. Hier freut sich ausschließlich die Konkurrenz. Deutsche Unternehmen werden abwandern, um dem zu entgehen. Folge uns auf Telegram: https://t.me/afdfraktionimbundestag Offizieller Kanal der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag Jetzt abonnieren ► https://www.youtube.com/channel/UC_dZp8bZipnjntBGLVHm6rw/about?sub_confirmation=1 Andere Social Media Kanäle AfD-Fraktion in Facebook: https://www.facebook.com/afdimbundestag/ AfD-Fraktion auf Twitter: https://twitter.com/AfDimBundestag/ AfD-Fraktion auf Instagram: https://www.instagram.com/afdimbundestag



(Quelle)