LIVE aus Ahrweiler: Aufräumarbeiten nach der Hochwasserkatastrophe dauern weiter an

LIVE aus Ahrweiler: Aufräumarbeiten nach der Hochwasserkatastrophe dauern weiter an

In Ahrweiler gehen nach den verheerenden Überschwemmungen auch am Dienstag die Aufräumarbeiten weiter. Laut der Polizei Koblenz hat sich die Zahl der Todesopfer im Landkreis Ahrweiler auf 117 erhöht. Die Gesamtzahl der Opfer stieg damit auf 164. Die Lage in den Hochwassergebieten entspannt sich langsam – dafür nimmt die politische Aufarbeitung der Unwetterkatastrophe Fahrt auf. Mehr dazu: https://kurz.rt.com/2lcc Mehr auf unserer Webseite: https://de.rt.com/ Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtde Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/de_rt_com Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/de_rt_com Folge uns auf Telegram: https://t.me/rt_de RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.



(Quelle)