Niederlande: Die Revolution gegen UN Agenda 2030 hat begonnen!

Widerstand gegen UN Agenda 2030 in den Niederlanden am 2. Tag der Ausgangssperre; Foto: Privat
Widerstand gegen UN Agenda 2030 in den Niederlanden am 2. Tag der Ausgangssperre; Foto: Privat

In den Niederlanden trat am 23.01.21 um 21 Uhr eine Ausgangssperre in Kraft – zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg, die letzte war am 9. September 1940. Damals mussten alle Holländer daheim bleiben, während Deutsche sich frei bewegen durften. Die Holländer haben das nicht vergessen und sie wissen auch jetzt, dass es wieder ein Deutscher ist, der Marc Rutte die Anweisungen gegeben hat, die Holländer nach 21 Uhr im Hausarrest einzusperren. Die Niederländer sind besser informiert als viele Deutsche und sie wissen, dass es Klaus Schwab und seine UN Agenda 2030 sind, die ihnen die Corona-Politik eingebrockt haben. Die Niederländer haben kapiert, dass die Lockdowns nur das eine Ziel haben: Die Wirtschaft soll bewusst zerstört werden, um sie an anderen Orten – China oder Afrika – „nachhaltiger“ wieder aufzubauen. Die Holländer haben verstanden, dass jetzt ein Plan umgesetzt wird (UN Agenda 2030), der ein Angriff auf unsere Demokratien weltweit darstellt. Und die Holländer sagen: „NEIN! WIR WOLLEN DAS NICHT! WIR WOLLEN ZURÜCK ZU NORMALITÄT! WIR WOLLEN KEINEN KOMMUNISMUS!“

Am zweiten Abend des Lockdowns wurden aus Emotionen Taten. Holländer und auch Migranten versammelten sich, Links und Rechts standen nebeneinander und traten an, um die Freiheit zu verteidigen, die sie uns genommen haben. Mutige Menschen stellten sich der Polizei und dem Militär entgegen und machten deutlich, dass eine rote Linie überschritten wurde.

Die Antifa nutzte die landesweit ausbrechenden Randalen sogleich für ihre Zwecke und plünderte mehrere Geschäfte. Die Krawalle halten an, der Widerstand hat gerade erst begonnen. Holland ist auf den Barrikaden. Die Revolution gegen die unmenschliche UN Agenda 2030 und Klaus Schwabs „Great Reset“ hat begonnen. Die Holländer wollen sich nicht mehr vor einem Deutschen Vorschriften machen lassen, der Rutte und Co. bestochen hat, um den Great Reset durchzusetzen, koste es was es wolle. Die Holländer sind bereit zu kämpfen, sie sind nicht bereit, sich einfach ihrem Schicksal zu ergeben und alles hinzunehmen, was die Elite ihnen vorschreibt. Der Widerstand ist erwacht und seine Flamme breitet sich rasendschnell in Holland aus. Diese Revolution wird sich nicht aufhalten lassen.

Weitere Videos:

https://twitter.com/hashtag/AvondklokProtest?src=hashtag_click