Türkis-Grün schadet Ansehen von Österreich im Ausland!

Türkis-Grün schadet Ansehen von Österreich im Ausland!

Der kroatische Präsident Zoran Milanović hat nach seiner Audienz beim Papst die Situation in Österreich als „Faschismus“ bezeichnet. Konkret ging es hier um den „Lockdown für Ungeimpfte“, wo man den Menschen de facto verbietet, am öffentlichen Leben teilzunehmen. So sieht man also Österreichs Bundesregierung im Ausland… Türkis-Grün führt nicht nur unser Land ins absolute Chaos, sondern schadet auch unserem Ansehen im Ausland.



(Quelle)