Weidel rechnet mit der schlechtesten Regierung in der Geschichte der Bundesrepublik ab | O24

Weidel rechnet mit der schlechtesten Regierung in der Geschichte der Bundesrepublik ab

Zu Beginn ihrer Rede weist die AfD-Sprecherin darauf hin, wie ähnlich Bundeskanzler Scholz und sein Herausforderer Friedrich Merz klingen. Dann teilt sie wie gewohnt gegen die Regierung aus: „Täuschungen und Unwahrheiten sind die Währung der Politik dieser Regierung – einer Politik, die auf Illusionen, Wählerbetrug und Hofberichterstattung des Öffentlichen Rundfunks gebaut ist. Die Deutschen zahlen für einen Staat, der Verzicht und Entbehrung predigt, aber das Geld der Steuerzahler weiter munter in alle Welt verteilt, während die eigenen Landsleute nach der Flutkatastrophe im Ahrtal auch nach einem Jahr noch immer auf den Trümmern ihrer Existenz sitzen. Wie beschämend! Hören Sie auf, die Bürger auszunehmen, anzulügen und für dumm zu verkaufen!“