„ZWANGSHERRSCHAFT“ – DAS WAHRE GESICHT DER NEUEN WELTORDNUNG (NWO)

„ZWANGSHERRSCHAFT“ – DAS WAHRE GESICHT DER NEUEN WELTORDNUNG (NWO)

Dieses Video wurde uns dankenswerterweise von Klagemauer.TV zur Verfügung gestellt (Quelle: https://www.kla.tv/20291). Überhaupt findet Ihr unter kla.tv sehr viele interessante Videos zu aktuellen Themen. Die nachfolgende VIDEOBESCHREIBUNG haben wir von Klagemauer TV übernommen: Die Welt befindet sich gegenwärtig in einem unaufhaltsamen historischen Umwandlungsprozess, der laut dem Finanzexperten Ernst Wolff nicht rückgängig gemacht werden kann. Die Ursache dafür ist, dass unser Finanz- und Wirtschaftssystem zu kollabieren droht und in seiner jetzigen Form nicht überlebensfähig ist. Deshalb setzt die Finanzelite aktuell alles daran, eine neue Welt- und Wirtschaftsordnung in ihrem Sinne aufzurichten. Dies wird derzeit auf vielfältige Weise vorbereitet, wobei immer wieder die gleichen Namen auftauchen: Das World Economic Forum, kurz WEF, die Rockefeller Foundation und die Bill & Melinda Gates Foundation. Auch die weltweiten Zentralbanken spielen dabei eine wichtige Rolle. Verpackt wird die Neuordnung in einer verheißungsvollen Agenda wie z.B. dem „Great Reset“ oder der „Agenda 2030“. In dieser Sendung werden verschiedene Merkmale beleuchtet, die aufzeigen, dass deren wahrer Charakter jedoch alles andere als verheißungsvoll ist.



(Quelle)